Stark überarbeitete Neuauflage von 'Canyon der Gefühle' ab sofort im Buchhandel!

Covertext

VERFOLGT VON DER VERGANGENHEIT

Die Bibliothekarin Autumn Howard wagt einen Neuanfang als Rangerin im Arches National Park in Utah. Doch schon am ersten Tag verletzt sie sich und wird von ihrem Kollegen Shane Hunter gerettet. Mit viel Geduld und Zuneigung gelingt es Shane, Autumns Vertrauen zu gewinnen. Aber dann wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt, und nicht nur sie, sondern auch Shane schwebt in höchster Gefahr…

»Man leidet und fiebert mit Autumn und Shane! … Ein wunderbarer Roman für Menschen, die sich gerne mit Spannung entspannen.« Literaturschock

»Unterhaltsam und spannend! Tolle Charaktere und ein faszinierender Schauplatz. Sehr empfehlenswert.« Die Bücherecke

Liebesromanwahl 2002

“Canyon der Gefühle” wurde von den Liebesroman- leserinnen der Romantischen Bücherecke in der Wahl zum besten Liebesroman 2002 auf einen 1. Platz, zwei 2. Plätze und einem 3. Platz gewählt!
Den 1. Platz gab es für das beste Cover. Das Buch wurde zum zweitbesten zeitgenössischen Roman und zum drittbesten Mystery & Crime Roman gewählt. Außerdem wurde ich als zweitbeste Autorinnenneuentdeckung für 2002 geehrt. Vielen Dank an alle LeserInnen die sich an der Wahl beteiligt und “Canyon der Gefühle” gewählt haben!

Experten-Empfehlung:

Isolde Wehr, Herausgeberin von Moments, empfiehlt Ihnen: Canyon der Gefühle
Mir ist es immer eine besondere Freude, für Moments neue Autorinnen zu entdecken. Ich bin davon überzeugt, dass diese nicht nur in Amerika zu finden sind. Daher bemühen wir uns, auch deutschen Autorinnen eine Chance zu geben. Michelle Raven hat mit "Canyon der Gefühle" ihr Debüt vorgelegt, ein wirklich beachtlicher Liebesroman. Bereits beim ersten Lesen war ich so begeistert, dass ich wusste, wir müssen diese Geschichte unbedingt bei Moments veröffentlichen. Freuen Sie sich auf ein aufregendes Abenteuer in der unvergleichlichen Landschaft Amerikas und zwei Hauptfiguren, die Ihnen rasch ans Herz wachsen werden. Sie werden sehen, die Seiten fliegen nur so dahin beim Lesen!

Viel Spaß mit dem Roman wünscht Ihnen Ihre

Isolde Wehr
(Oktober 2002)